Sabrina Wurzer ist „Lehrling des Monats Mai 2016“

Zur Überreichung der Urkunde kam Landesrat Johannes Tratter nach Sillian.

Monat für Monat wählt eine Jury aus VertreterInnen des Landes Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, der Arbeiterkammer Tirol und der Berufsschulen einen „Lehrling des Monats“ und in regelmäßigen Abständen geht diese Auszeichnung auch nach Osttirol. Aktuell darf den Titel Sabrina Wurzer tragen, als „Lehrling des Monats Mai 2016“. Ausgebildet wird sie bei der Firma Skribo Kofler in Sillian, wo zur Verleihung der zuständige Landesrat Johannes Tratter vorbeischaute und den Wert der dualen Ausbildung einmal mehr unterstrich: „Wer Fachkräfte fördert, stärkt damit zugleich Beschäftigung und Wirtschaft.“

tratter-und-sabrina-wurzer
Landesrat Johannes Tratter gratuliert Sabrina Wurzer zur Auszeichnung als „Lehrling des Monats“.

Sabrina hat die zweite Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen, den Lehrlingskurs Papierfachhandel am Wifi absolviert und an der „Schulausscheidung Tyrol Skills“ teilgenommen. Sie ist Mitglied der Landjugend Panzendorf und der Musikkapelle Heinfels. Zusätzlich engagiert sie sich auch in der katholischen Jugendgruppe Heinfels und in der Pfarre Sillian.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren