Diebstahl von zwei Heiligenfiguren in Kals

In der Zeit vom 30. August, 10.00 Uhr, bis zum 31. August, 09.15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus der Lourdeskapelle in Kals/Lana zwei Heiligenfiguren. Es handelt sich um eine ca. 70 Zentimeter große Holzfigur des Heiligen Florian (römischer Legionär mit einer Fahne, Wasserkübel und einem brennenden Haus) sowie eine ebenfalls ca. 70 Zentimeter große Holzfigur des Heiligen Sebastian. Die Höhe des entstandenen Schadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren