Die neuen Porträts, wieder gezeichnet von Linda Steiner.

Die neuen Porträts, wieder gezeichnet von Linda Steiner.

Heimweh? – Die zweite Staffel startet am Sonntag

Weitere 50 Porträts von jungen Menschen, die „auswärts“ ihre Ausbildung absolvieren.

Eine der erfolgreichsten Serien von dolomitenstadt.at geht in die nächste Runde. Ab dem kommenden Sonntag starten wir mit der 2. Staffel von „Heimweh?“ Wie schon beim ersten Durchgang werden wir unseren Leserinnen und Lesern 50 junge Menschen vorstellen, die ihre Ausbildung außerhalb der Bezirksgrenzen absolvieren, entweder als Studium oder als Lehre im In- und Ausland. Wieder wird Linda Steiner die Porträtierten zeichnen. Unsere Künstlerin wechselt dabei den Stil, um visuelle Abwechslung in die Serie zu bringen. Diesmal porträtieren wir die Heimweh-KandidatInnen mit attraktiven Kohlezeichnungen und stellen als kleines Dankeschön den Porträtierten im Anschluss das Original kostenlos zur Verfügung.

Und noch eine Neuerung gibt es. Linda Steiner wird sich diesmal ganz auf das Zeichnen konzentrieren können. Die Interviews mit den Studentinnen und Studenten übernimmt die Nachwuchsredaktion von dolomitenstadt.at. Lisa Klammer, Mario Gietl, Gregor Asslaber, Valeria Brunner, Sigrid Unterwurzacher, Roman Wagner und Clara Schneeberger stellen die Fragen an die jungen „Auswanderer“ und erkundigen sich natürlich auch nach dem wichtigsten Punkt: „Hast du Heimweh?“

Nach 50 Wochen und dem Abschluss der zweiten Staffel wird es wieder eine große Party geben. Beim letzten Durchgang fand diese Party in der Fabrikshalle von Sponsor Durst statt. Es wurde ein ganz besonderes Fest, das wir auch mit einem Video dokumentiert haben:

Die zweite Staffel wird von den „Vordenkern“ gesponsert. Soviel sei schon jetzt verraten: Die Heimweh-Party im Herbst 2017 wird an einem noch spektakuläreren Ort und in deutlich größerem Rahmen stattfinden! Es wird ein Fest, das es vorher so in Osttirol noch nie gegeben hat. Wer dabei sein will, sollte sich als Heimweh-Kandidat bei uns melden.


Du studierst oder machst eine andere Ausbildung außerhalb Osttirols? Wir porträtieren dich!! Schicke uns ein paar Zeilen über dich an redaktion@dolomitenstadt.at und eine(r) unserer jungen Redakteure bzw. Redakteurinnen wird sich melden.

Natürlich könnt ihr euch auch auf unserer facebook-Seite anmelden!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Soeh vor 1 Jahr

Toll, dass ein großartiges Projekt nun eine zweite, spannende Auflage erlebt. Allen Beteiligten wünsche ich viele freudvolle Erlebnisse bei der gemeinsamen Arbeit.