Willi Bernard zeigt Raimund Abraham „ganz persönlich“

Eine besondere Führung durch die aktuelle Ausstellung auf Schloss Bruck.

„Raimund Abraham ganz persönlich – Erinnerungen an einen Freund“ – so nennt Willi Bernard eine exklusive Führung durch die aktuelle Abraham-Ausstellung „Back Home“ auf Schloss Bruck. Am Donnerstag, 29. September ab 18.00 Uhr wird der ehemalige Primar und ärztliche Leiter des Lienzer Krankenhauses den Menschen Raimund Abraham und das Werk des großen Lienzer Architekten aus seiner ganz privaten Sicht dem Publikum vermitteln.

Als Freund und Weggefährte Abrahams kennt Bernard, der ein unterhaltsamer Erzähler ist, die Innenperspektive vieler Projekte und Ideen des Architekten, der 2010 bei einem Verkehrsunfall in Los Angeles starb.

bernard-und-abraham-artikel
Willi Bernard (links) traf sich oft mit Raimund Abraham zum Gedankenaustausch und begleitete den Architekten auch zu vielen seiner Wirkungsstätten.

Die Teilnehmerzahl an dieser Führung ist begrenzt, deshalb wird um Anmeldung unter T +43 (0)4852 62580 oder museum@stadt-lienz.at gebeten. Eintritt: 9,- Euro.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren