Foto: Brunner Images

Foto: Brunner Images

Mopedlenker bei Unfall in Lienz schwer verletzt

Kollision mit einem Pkw im Frühverkehr im Gewerbegebiet Peggetz.

Am 10. Oktober gegen 7.30 Uhr, ereignete sich in Lienz im Bereich der Kreuzung Durststraße/Bürgeraustraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 29-jähriger in Lienz wohnhafter deutscher Staatsangehöriger schwere Verletzungen erlitt. Der Mopedlenker war auf der Gemeindestraße in Lienz geradeaus unterwegs, als zur selben Zeit ein entgegenkommender 70-jähriger Einheimischer mit seinem Pkw samt Anhänger nach links abbiegen wollte. Der Autolenker dürfte den entgegenkommenden Mopedlenker übersehen haben und es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision. Der 29-Jährige wurde vom Moped geschleudert und kam unter dem Pkw zu liegen. Er zog sich schwere Verletzungen im Brustbereich zu und musste mit der Rettung ins BKH Lienz gebracht werden. Der Autolenker blieb unverletzt.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren