Lienzer Zettersfeld sperrt am Wochenende auf

Man glaubt es kaum, aber trotz der schwierigen Wetter- und Schneesituation nehmen die Lienzer Bergbahnen am Samstag, 3. Dezember zumindest zwei Lifte auf dem Zettersfeld in Betrieb.

Die Steinermandlbahn mit der äußeren Pflugabfahrt und der Übungslift „Bidner“ werden am Samstag und Sonntag geöffnet sein. Der Rest der Anlagen soll laut Bergbahn je nach Schneebeschaffenheit ab 8. Dezember in Betrieb gehen. Der Kartenvorverkauf der Lienz-Saisonkarten und des „Top Skipass Kärnten Osttirol“ läuft noch bis zum 8. Dezember.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
osttiroler-in vor 11 Monaten

Wir haben mittlerweile Dezember. Es müsste doch möglich sein, die Homepage der Bergbahnen zu aktualisieren. Seit 1.11. gelten die neuen Tarife für den Sportpass,es sind aber auch immer noch die Preise bis 31.10. zu sehen. Es muss einem ja nicht ständig vor Augen gehalten werden, um wieviel der Sportpass teurer geworden ist. Ja, ich weiß, dass Schwimmbad ist jetzt dabei. Trotzdem darf man sich aktuelle Infos wünschen.

    osttiroler-in vor 11 Monaten

    Wurde jetzt geändert. Danke!

EEMichael vor 11 Monaten

Wieso schreibst du so etwas? Weißt du das genau? Hast du nachgefragt? Meines Wissens nach wurden die Karten in den letzten Jahren in denen ich Skifahren war und wo wenig Lifte offen waren immer angepasst. Ich habe nie eine Saisonkarte, da fällt mir das auf und ich kann mir nicht vorstellen, dass das gerade jetzt in dieser Situation anders sein sollte. Man muss ja nicht immer alles wissen, aber wenn man nichts weiß dann würde ich es besser finden einfach nichts zu sagen, als blödsinnige Behauptungen aufzustellen dottoro.

dottoro vor 11 Monaten

"1 Karte-2 Skigebiete",tolle Werbung was bleibt übrig, 1 Karte-1 Skigebiet mit 1 Lift ???? (Bidnerlift zählt nicht) Euro 45,- Preise werden nicht angepasst, kann nur sagen "gehts euch noch"