Adventkalender Lienz 2016: das zehnte Fenster

Giulio Bovio, „Trauriger Clown“, Acryl auf Leinen, Format: H 75 cm x B 85 cm

Es hat bereits Tradition: Ab 1. Dezember stellt dolomitenstadt.at wieder jeweils kurz nach der offiziellen Öffnung eines Adventkalenderfensters an der Liebburg Lienz das jeweilige Bild und seine Künstlerin oder seinen Künstler vor. Die Originalbilder werden – und auch das hat längst Tradition – in einer eigenen Sonderausstellung präsentiert und im Jänner 2017 in einer Kunstauktion, die vom Round Table 22 Lienz organisiert wird, versteigert. Alle bisher geöffneten Fenster von 2016 gibt es hier im Überblick.

Über den Künstler:
Geboren am 22. April 1961 in Portici bei Neapel. 1980 wurde Giulio Bovio als Polizist nach Innichen versetzt, lernte 1981 seine Frau kennen und lebt seitdem in Lienz.

fenster10_gesamt
Giulio Bovio, „Trauriger Clown“, Acryl auf Leinen, 75 cm x 85 cm. Foto: Martin Lugger

Oft im Leben sind es glückliche aber manchmal auch unglückliche Geschehnisse, die eine neue Richtung einleiten. Bei Giulio war es im April 2004 ein Schiunfall, der seine bildnerische Begabung wieder an die Oberfläche gespült hat. In den vielen Wochen der erzwungenen beruflichen Pause hat er den Pinsel zur Hand genommen und die Leidenschaft seiner Kindheit für Farbe und Form wiederentdeckt. Seine mit Leidenschaft und Hingabe gewidmeten autodidaktischen Studien haben ihn ein eindrucksvolles Oeuvre schaffen lassen, das schon bei vielen vorangegangenen Ausstellungen seine Liebhaber gefunden hat.

Giulio ist in der glücklichen Lage, seine Begabung frei ausleben zu können und da er jetzt in Pension ist, hat er noch viel mehr Zeit sich dieser Leidenschaft zu widmen. Die Definitionen, was denn Kunst sei, waren immer sehr individuell gefärbt. Es konnten nie absolute Wahrheiten über Kunst gefunden werden, die die Komplexität des Begriffes auf den Punkt gebracht hätten, aber immer war wichtig, dass ein Kunstwerk zu einem sprechen muss, dass es einen charismatisch in seinen Bann ziehen und durch seine Besonderheit nicht nur das Auge des Betrachters erreichen sollte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
hoerzuOT vor 10 Monaten

Tolles Bild!!