Lebensmittelspende – das Rote Kreuz sagt „Dankeschön“

Bei der Aktion „Kaufen Sie ein Stück mehr“ schnürte die Team-Österreich-Tafel 120 Pakete.

Das ganze Jahr über steht die Team-Österreich-Tafel wirtschaftlich Schwächeren mit einer wöchentlichen Lebensmittelausgabe zur Seite (immer samstags, ab 19:00 Uhr im Roten Kreuz in Lienz und Sillian). Mit dem zusätzlichen Aufruf „Kaufen sie ein Stück mehr“ an Kunden von ADEG, MPreis und SPAR werden Menschen in Not zur Weihnachtszeit noch zusätzlich unterstützt.

Julia und Melanie, Schülerinnen des „Klösterle“, halfen beim Einsammeln der Lebensmittelspenden am ersten Adventwochenende. Foto: ÖRK Osttirol/Erlacher

Das Ergebnis dieser Aktion, durchgeführt an zwei Advent-Wochenenden, kann sich sehen lassen. Jetzt – kurz vor Weihnachten – kann das Rote Kreuz 120 Pakete gezielt an Familien und Einzelpersonen verteilen. Die Unterstützungspakete sind bedarfsgerecht aus Lebensmitteln und Hygieneartikel im Wert von 60 bis 100 Euro zusammengestellt. Auskünfte über die Bedürftigkeit in einzelnen Haushalten und Kontakte bekommen die MitarbeiterInnen der Aktion wie schon in den Vorjahren über regionale Sozialeinrichtungen und Gemeinden.

Das Rote Kreuz dankt den Händlern (ADEG Aichner, MPreis in Lienz und SPAR-Degetz), die diese Aktion in ihrem Unternehmen ermöglicht haben. Ein großes Dankeschön geht auch an alle, die die Aktion mit ihrer Spendenfreudigkeit unterstützt haben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren