Adventkalender Lienz 2016: das 17. Fenster

Patrick Roman Scherer, Ohne Titel, Bleistift auf Papier, 2016, Format: H 52 cm x B 33 cm

Über den Künstler:
1988 geboren in Kufstein
2003-2007 HTL Bau & Design, Innsbruck, Fachschule für angewandte Malerei
2008-2010 HTL Kramsach, Aufbaulehrgang für Kunsthandwerk & Objektdesign
2010-2011 Universität Wien, Kunstgeschichte
2011 Akademie der bildenden Künste Wien, Grafik und druckgrafische Techniken, Gunter Damisch

fenster17_gesamt
Patrick Roman Scherer, Ohne Titel, Bleistift auf Papier, 2016, Format: H 52 cm x B 33 cm. Foto: Martin Lugger

Persönliche Gedanken des Künstlers:
„Mit Vorliebe arbeite ich mit Bleistift auf Papier. Das Ausklammern von Farbe erlaubt mir eine konzentrierte Auseinandersetzung mit der Linie und toleriert impulsives Triften zwischen Bildwelten verschiedenster Ursprünge, ohne dass Farbeffekte die Darstellung übersteigern. In meiner Arbeit geht es um Imitation. Spielerisch wende ich mich unterschiedlichen Sujets, Oberflächen und Texturen zu. Mir geht es in der Zeichnung um die Kommunikation der einzelnen Arbeiten und die daraus resultierenden Geschichten und Assoziationen. Abseits von meiner seriellen Denkweise ist meine Arbeit installativ und meine Intention ist es, eine großflächige Situation zu schaffen. Ich sehe eine einzelne Zeichnung als Teil meiner ganzen Arbeit.“


Auch 2016 setzt dolomitenstadt.at die Tradition fort: Täglich stellen wir hier die Bilder und KünstlerInnen des jeweiligen Adventkalender-Fensters in der Liebburg vor. Alle bisher geöffneten Fenster von 2016 gibt es hier im Überblick.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren