Versuchter Handtaschenraub auf Parkplatz in Lienz

Täter floh ohne Beute – Polizei veröffentlicht Beschreibung des Mannes.

Einen klassischen Handtaschenraub versuchte ein etwa 30-jähriger Mann heute, Montag, 19. Dezember, um die Mittagszeit auf dem Parkplatz „Stegergarten“ in Lienz.

Foto: Dolomitenstadt/Pirkner

Gegen 12.45 Uhr spazierte das Opfer, eine 26-jährige Deutsche, vom City Center kommend in westliche Richtung am neuen TVBO-Quartier im Rossbacher-Gebäude vorbei, als ein Unbekannter von hinten ihre Handtasche packte. Die Frau trug ihre Tasche am Oberkörper, hielt sie fest und wurde vom Täter niedergestoßen. Der Mann flüchtete ohne Beute in Richtung Parkplatz Mühlgasse. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise und veröffentlicht folgende Täterbeschreibung:

  • ca. 30 – 35 Jahre alt
  • dunkler Teint – südländisches Aussehen
  • dunkle Augen, buschige Augenbrauen
  • dunkel gelockte, kurze Haare
  • trug vermutlich einen Ohrring
  • helle Jeans
  • rot-weiß karierter, dicker Pullover mit Rollkragen
  • helle Turnschuhe (vermutlich Marke Nike)
  • kräftige Statur, kantiges Gesicht
  • saubere Kleidung

Hinweise an die Polizeiinspektion Lienz: 059133 7230