Sie werden in Thurn konzertieren: Fabienne Waldner, Michelle Koini, Corinna Baumgartner (v.l.).

Sie werden in Thurn konzertieren: Fabienne Waldner, Michelle Koini, Corinna Baumgartner (v.l.).

Gitarre trifft Klarinette am 1. Februar in Thurn

Im Gemeindesaal werden sieben junge Musikantinnen aus Osttirol aufspielen!

Sieben junge Musikantinnen aus Thurn, Gaimberg, Tristach und Lienz laden gemeinsam mit ihrer Lehrerin Eva Weiler und Klavierbegleiter Alois Wendlinger am Mittwoch, 1. Februar, zu einem abwechslungsreichen Konzertabend ein. Am Programm stehen das Gitarrentrio „Eine phantastische Reise“ von Maria Linnemann, sowie Solostücke aus der Reihe „Einladung zum Walzer“ von Tatjana Stachak, gespielt von den Gitarristinnen Michelle Koini, Corinna Baumgartner und Fabienne Waldner.

Die Klarinettistinnen Bettina Schmidt und Leonie Lukasser werden klassische Soli bzw. Duette mit Klavierbegleitung darbieten und im Quartett mit Vanessa Lukasser und Anna Huber auftreten. Gemeinsam werden sie humorvolle, moderne und schwungvolle, volksmusikalische Stücke zum Besten geben.
Die Musikant/-innen freuen sich gemeinsam mit der Musikkapelle Thurn auf viele Zuhörer!

„Gitarre trifft Klarinette“
Mittwoch, 1. Februar 2017 um 19:00 Uhr
Gemeindesaal Thurn


Ein breit gefächertes, musikalisches Bildungsangebot steht Interessierten in drei Osttiroler Landesmusikschulen zur Verfügung. Fachbetriebe für Musikinstrumente findet man in Lienz  hier.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren