Nationalpark Hohe Tauern bietet neue Ausbildung an

„Senior-RangerInnen“ gesucht – der erste Ausbildungskurs startet am 27. März.

Der Nationalpark Hohe Tauern Tirol bietet NaturliebhaberInnen mit freier Zeiteinteilung, wie zum Beispiel PensionistInnen, ein neues Betätigungsfeld an und zugleich eine Ausbildung zum „zertifizierten österreichischen Nationalpark-Ranger“.

„Personen, die gerne im Nationalparkgebiet und im Hochgebirge Osttirols unterwegs sind, sowie ihre Begeisterung für Outdoorerlebnisse, die Natur sowie Tier- und Pflanzenwelt weitergeben wollen, stellen die idealen BewerberInnen für diese herausfordernde Aufgabe dar“, erklärt Florian Jurgeit von der Öffentlichkeitsarbeit des Nationalparks Hohe Tauern.

Gefragt seien in erster Linie Flexibilität und die Bereitschaft, einen Teil der Freizeit aktiv den Gästen im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol zu widmen. „Die ‚Senior-Ranger‘ sind je nach persönlicher und zeitlicher Verfügbarkeit für den Nationalpark – sprich Erlebnistouren, Veranstaltungen oder Projekte – buch- und einsetzbar“, so Jurgeit. In Zukunft sollen Tourismusbetriebe die Möglichkeit haben, einen persönlichen Senior Ranger zu buchen.

Ab 27. März werden im Nationalpark Hohe Tauern „Senior RangerInnen“ ausgebildet. Foto: NPHT/Lugger

Im neuen Grundmodul „Senior-Ranger Aktiv“, gefolgt von weiteren Aufbaumodulen, erlernen die BewerberInnen das Basiswissen für die Ausbildung zum zertifizierten Nationalpark-Ranger. Zusätzlich sei die Ausbildung zum Bergwanderführer, die ab September 2017 vom Tiroler Bergsportführerverband abgehalten wird, zu absolvieren.

InteressentInnen können sich laut Jurgeit bis 5. März mittels schriftlicher Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben) an den Nationalpark Hohe Tauern Tirol, Kirchplatz 2, 9971 Matrei in Osttirol oder per Mail an nationalparkservice.tirol@hohetauern.at wenden.

Die Termine für die Grundausbildung Senior-Ranger Aktiv:
27. bis 31. März, 18. bis 22. April, 29. Mai bis 2. Juni, 26. bis 27. Juni 2017

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren