Eine Verletzte bei Verkehrsunfall in Lienz

Am 28. Februar hielt sich eine 45-jährige Einheimische gegen 14:30 Uhr am rechten Rand der Zufahrt zum Parkplatzgelände der Hochstein-Sesselliftbahn in Lienz auf. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 30-jähriger Einheimischer mit einem Firmen-LKW auf dem Parkplatzgelände rückwärts, übersah die Frau und fuhr über deren linken Fuß.

Die 45-Jährige erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung Lienz ins Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.