Malwettbewerb: Preise für die originellsten Fantasieräder

Sarah Mayr aus Sillian überzeugte die Jury als Bezirkssiegerin mit ihrem „Crazy Bike“.

Bei einer kleinen „Crazy Bike-Preisverleihung“ wurden am 24. April in Sillian die besten Fantasierad-Zeichnungen von Kindern aus dem Bezirk Lienz prämiert. „Zeichne dein eigenes Fantasie-Rad“ lautete die Aufgabe beim „Crazy Bike“-Malwettbewerb. Dem Ruf von Klimabündnis und Land Tirol folgten tirolweit über 1.400 Volksschüler und Volksschülerinnen. Das „Nachtschattenbike“ der Tirol-Siegerin Hannah Stocker wurde sogar real von zwei Rad-Bastlern nachgebaut und erntete bewundernde Blicke, als es zur Überraschung der Osttiroler VolksschülerInnen ins Klassenzimmer hereinrollte.

Bürgermeister Franz Webhofer aus Strassen, der Sillianer Gemeindevorstand Peter Leiter, Klassenlehrerin Ingrid Halder, Martina Abraham von Klimabündnis Tirol und Bezirksschulinspektorin Elisabeth Bachler (von links) freuen sich mit den Gewinnerinnen: Mattea Wurzer, Sarah Mayr und Maria Huber. Foto: Klimabündnis Tirol

Offenbar ist Fahrraddesign eine weibliche Domäne, auch in Osttirol überzeugten drei Mädchen aus den Volksschulen Sillian und Strassen die „Crazy Bike“-Jury mit ihrer Kreativität. Strassens Bürgermeister Franz Webhofer und Sillians Gemeindevorstand Peter Leiter gratulierten. Die Bezirkssiegerin Sarah Mayr aus der Volksschule Sillian erhielt einen Gutschein von einem Sportgeschäft im Wert von 250 Euro. Gutscheine im Wert von 100 und 50 Euro gingen an Mattea Wurzer und Maria Huber aus Strassen.

Der „Crazy Bike“-Malwettbewerb soll Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse Volksschule für das Fahrrad als umweltfreundliches und schickes Verkehrsmittel begeistern, was keine allzu schwere Aufgabe sein dürfte. Kreativität und Spaß stehen dabei im Vordergrund. Das Klimabündnis Tirol koordiniert den Zeichenwettbewerb bereits zum neunten Mal. Neben der landesweiten Preisverleihung, die am 5. April in Innsbruck stattfand, werden in allen Bezirken Preise vergeben.

Linktipp: Fahrradspaß für Groß und Klein.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren