Sommernachtmusik in Sillian und Matrei

Zwei besondere Ensembles konzertieren am 8. und 9. Juli gemeinsam.

Unter dem Motto „Sommernachtmusik“ laden das Agunt Quartett und das Osttiroler Hornquartett am kommenden Wochenende zu Konzerten nach Sillian und Matrei. Auf dem Programm stehen berühmte Melodien von Barock bis Moderne, unter anderem Der Frühling aus „Die vier Jahreszeiten“ von A. Vivaldi, „Eine kleine Nachtmusik“ von W. A. Mozart und Intermezzo sinfonico aus der Oper „Cavalleria rusticana“ von P. Mascagni. Durch das Programm führt Hansjörg Steiner.

Das Agunt Quartett ist ein im Sommer 2016 gegründetes Streichquartett aus Osttirol und besteht aus Verena Pichler aus Nußdorf-Debant (Violine), Katharina Steiner aus Matrei (Violine), Elisabeth Mair aus Lienz (Viola) und Petra Huber aus Sillian (Violoncello). Die vier Osttiroler Musikerinnen studierten bzw. studieren in Wien, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt.

Das Osttiroler Hornquartett wurde 2017 gegründet und besteht aus Thomas Leiter aus Heinfels, Michael Niederegger aus Huben, Klemens Zathamer aus Hopfgarten und Johann Moser aus Dölsach. Thomas Leiter und Michael Niederegger sind Absolventen der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, Klemens Zathamer ist Kapellmeister der Musikkapelle Hopfgarten, Johann Moser studierte am Konservatorium der Stadt Wien und unterrichtet Horn an den Musikschulen Lienz und Sillian.

Die Konzerte finden am Samstag, den 8. Juli 2017 um 20:00 Uhr im Kultursaal Sillian und am Sonntag, den 9. Juli 2017 um 18:00 Uhr in der St. Nikolaus-Kirche in Matrei statt. Der Eintritt ist frei; um freiwillige Spenden wird gebeten.

Besonderer Rahmen, hochklassige Besetzung – zwei Quartette konzertieren gemeinsam unter anderem in der Nikolauskirche in Matrei. Von links: Johann Moser (Dölsach), Thomas Leiter (Heinfels), Michael Niederegger (Huben), Klemens Zathamer (Hopfgarten), Katharina Steiner (Matrei), Elisabeth Mair (Lienz), Verena Pichler (Nußdorf-Debant) und Petra Huber (Sillian).
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren