Sillianer Schüler bewiesen Talent als Tischler

Bei der Tiroler Tischler Trophy 2017 gab es zwei erste Plätze für die Drittklässler der NMS.

Die Tiroler Tischler Trophy ist ein Wettbewerb, bei dem Schüler die Aufgabe erhalten, ein Möbelstück zu entwerfen und zu bauen. Die Landesinnung der Tischler der Wirtschaftskammer Tirol führt diesen Wettbewerb in enger Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat Tirol durch. Bewertet werden die Möbelstücke in den Kategorien „Idee“, „Material“ und „Design“. Weiters gibt es einen Publikumspreis im Rahmen eines Onlinevotings.

Bei der nun zum dritten Mal stattfindenden Tiroler Tischler Trophy gelang den jungen „Tischlern“ der NMS Sillian ein Erfolg. Die Schüler der dritten Klasse überzeugten mit ihrem Möbelstück „Riesen-Rollmeter“ gleich zweimal: Sie erreichten den ersten Platz in der Kategorie Material und auch den Sieg beim Onlinevoting. Unterstützt wurden die Schüler dabei von ihrem Lehrer Andreas Moser sowie dem Kartitscher Tischlermeister Peter Egger.

Die Schüler der dritten Klasse freuen sich mit Betreuer Fachlehrer Andreas Moser (links) und Tischlermeister Peter Egger (rechts) über den Sieg in gleich zwei Kategorien. Foto: NMS Sillian
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren