In der Andrä-Kranz-Gasse in Lienz brannte in den Morgenstunden des 24. Juli eine Küche. Fotos: Brunner Images

In der Andrä-Kranz-Gasse in Lienz brannte in den Morgenstunden des 24. Juli eine Küche. Fotos: Brunner Images

Küchenbrand in der Lienzer Altstadt rasch gelöscht

Feuerwehreinsatz im Adlerstüberl. Beträchtlicher Schaden aber keine Verletzten.

Am 24. Juli gegen 6.00 Uhr früh brach im Adlerstüberl in Lienz ein Brand aus. Das Brandgeschehen mit Flammen und starker Rauchentwicklung nahm im Bereich der Küche seinen Ausgang. Die Brandursachenermittlung ist im Gange. Die alarmierte FFW-Lienz stand mit sechs Fahrzeugen und 39 Einsatzkräften im Löscheinsatz. Es musste schwerer Atemschutz eingesetzt werden. Der Brand konnte dennoch rasch kontrolliert und gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren