Das Lienzer Hallenbad hat wieder geöffnet! Foto: Stadt Lienz/Miriam Raneburger

Das Lienzer Hallenbad hat wieder geöffnet! Foto: Stadt Lienz/Miriam Raneburger

Hallenbad Lienz ab sofort wieder geöffnet

Lienzer Freibad sperrt am 10. September zu, Tristachersee am 3. September.

Sechs Wochen war das Lienzer Hallenbad in diesem Sommer geschlossen, begründet mit „notwendigen, gesetzlich vorgeschriebenen Revisionsarbeiten“. Seit Montag, 21. August, ist das um rund 14 Millionen Euro aus- und umgebaute Bad wieder geöffnet – und zwar auch an Montagen! Hallenbad und Freibad bleiben bis zum Schulbeginn nämlich täglich geöffnet. Ab 11. September gelten dann im Hallenbad wieder die herkömmlichen Öffnungszeiten mit einem Ruhetag am Montag.

Im Freibad endet die Badesaison am 10. September, während das Strandbad Tristacher See am 3. September seine Pforten schließt. Bei schöner Wetterlage können Badegäste das Strandbad kostenlos eine Woche länger besuchen, „allerdings ohne Badeaufsicht“, wie die Presseabteilung der Stadt Lienz betont.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
Hot doc vor 3 Monaten

Hoffentlich gibt es keine 6. Hitzewelle und der See oder das Schwimmbad sind wieder geschlossen wie zu Beginn der Saison.

A.S. vor 3 Monaten

Da wird das Hallenbad über eineinhalb Jahre um 14 Millionen Euro umgebaut und saniert, und dann "muss" es nach einem halben Jahr Betrieb wieder für Revisionsarbeiten 6 Wochen geschlossen werden.... !??

Thomas28 vor 3 Monaten

6 Wochen für Revisionsarbeiten? Beachtliche Leistung lol

bergfex vor 3 Monaten

....Sechs Wochen war das Lienzer Hallenbad in diesem Sommer geschlossen, begründet mit „notwendigen, gesetzlich vorgeschriebenen Revisionsarbeiten“...... In der Therme Stegersbach , wo ein viel größeres Aufkommen ist, macht man die Revision in einer Woche. So top ist man wohl nur im Hallenbad Lienz.