Wärmepumpe: Das Wohlfühl-System von Edi Gsaller

Günstig heizen und kühlen, die Umwelt schützen und sich wohlfühlen? Geht!

Die Wärmepumpe ist der Allrounder unter den Energiesystemen. Technisch intelligent nutzt sie die Umgebungstemperatur für Qualitäten, die jeder Wohnraum haben sollte: ein angenehmes, gesundes Raumklima bei jeder Außentemperatur, niedrige Energiekosten, ein Maximum an Umweltverträglichkeit und hohen Bedienungskomfort. Der Osttiroler Spezialist für Wärmepumpen ist Edi Gsaller: „Egal wie man wohnt, immer ist die Frage nach dem Heizsystem zentral. Es geht um langfristige Investitionen, die perfekt abgestimmt sein sollten auf die Wohnsituation und die Bedürfnisse der Nutzer. Deshalb nehmen wir uns Zeit für ausführliche Beratungsgespräche und umfassende Planung.“

Behaglichkeit in allen Räumen des Hauses, mit einer Wärmepumpe von Edi Gsaller. Foto: iStock

Bei Neubauten installiert Gsaller Luft-, Wasser- oder Erdwärmepumpen, die zur Warmwasserbereitung und als Niedrigsttemperaturheizanlagen mit Fußboden- und Wandheizung eingesetzt werden. Bonus: Diese Systeme wärmen nicht nur, sie kühlen auch und das mit erstaunlich niedrigem Energiebedarf und ohne CO2-Ausstoß. Edi Gsaller sieht neben technischen Vorteilen vor allem einen Grund, warum Wärmepumpen auf dem Vormarsch sind: „Diese Geräte lassen sich nahtlos in ein Wohlfühlkonzept integrieren, das in allen Räumen eines Hauses dafür sorgt, dass jeder Bewohner einfach nur Behaglichkeit spürt.“

Mehr Info: www.gsaller-installationen.at

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren