Kickstarter-Crowdfunding für Osttiroler Rodelleuchte

Nach ersten Markterfolgen wollen die Jungunternehmer mit SLED international durchstarten.

Es ist ein ambitioniertes Ziel, das sich das junge Osttiroler Entwicklerteam der innovativen Rodel-Leuchte SLED vorgenommen hat. In 30 Tagen sollen 20.000 Euro über ein Kickstarter-Crowdfunding aufgetrieben werden, um das Produkt der Tristacher B-Velopment GmbH wirtschaftlich aus den Startlöchern zu katapultieren.

Foto: B-Velopment

In Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien begannen Bernhard und Tamara Bachmann und Christian Filzmaier bereits vor knapp einem Jahr mit dem Aufbau von Vertriebsstrukturen. Weil das Feedback des Marktes gut ist, wollen die Jungunternehmer jetzt in eine echte Serienproduktion einsteigen.

Alle Voraussetzungen dafür sind geschaffen, fehlt nur noch das nötige Startkapital und das wollen sich die SLED-Gründer über Kickstarter beschaffen. Zugleich dient die Kampagne auch der Bewusstseinsbildung. So soll kommuniziert werden, dass SLED weit mehr sein kann, als „nur“ eine leistungstarke Rodelleuchte. Auch für den Kinderwagen bei Nacht, die Campingtour oder als Warnlicht an einer Unfallstelle eignet sich das flexible Lichtsystem. Wer über Kickstarter bestellt, kann, wie beim Crowdfunding üblich, mit Rabatten und attraktiven Paketpreisen rechnen.

Hier ist der Kickstarter-Link!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

5 Postings bisher
anton2009 vor 2 Wochen

Rodeln ist eine Randsportart, daher wird sich der Verkauf von solchen ​Rodel-Leuchten in großen Stückzahlen wohl in Grenzen halten! Ich finde die Idee gut, wünsche gutes Gelingen bleibe aber skeptisch was den wirtschaftlichen Erfolg betrifft!

chiller336 vor 2 Wochen

gute idee und gute beleuchtung ... aber was werden die jäger und naturschützer wieder dagegen sagen?

    senf vor 2 Wochen

    nichts werden sie sagen, sie werden diese praktischen leuchten kaufen.

    chiller336 vor 2 Wochen

    jäger brauchen nachtsichtgeräte und keine festbeleuchtung

      senf vor 2 Wochen

      jäger mit nachtsichtgerät? dachte immer, jäger seien keine krieger. jäger brauchen die leuchten wohl eher um heimzufinden.