Wel­che Hei­zung? Diese Frage greift zu kurz!

Moderne Energiesystem liefern nicht einfach Wärme, sondern Wohlbefinden.

„Egal wie man wohnt, immer ist die Frage nach dem Heiz­sys­tem zen­tral.“ Edi Gsaller muss es wissen. Er gilt als Osttirols Spezialist für das Energiesystem mit dem größten Zukunftspotenzial: die Wärmepumpe. „Was frü­her ein­fach eine Hei­zung war, ist heute ein aus­ge­reif­tes, sparsames und öko­lo­gisch sinn­vol­les Wohl­fühl-Sys­tem. Wir haben Möglichkeiten, von denen man bisher nur träumen konnte“, erklärt der Fachmann, der Wert auf sehr sorgfältige Planung legt. „Es geht um lang­fris­ti­ge In­ves­ti­tio­nen. Die per­fekte Abstimmung auf die Be­dürf­nis­se der Nut­zer ist deshalb sehr wichtig.“

Edi Gsaller legt Wert auf sehr sorgfältige Planung.
Je nach Bedarf werden von Edi Gsaller Luft-, Wasser- oder Erdwärmepumpen installiert, zur Warmwasserbereitung und als Niedrigsttemperaturheizanlagen mit Fußboden- und Wandheizung. Praktisch: Bei Bedarf kühlen diese Systeme auch! Tech­nisch in­tel­li­gent nutzen sie die Um­ge­bungs­tem­pe­ra­tur für Qua­li­tä­ten, die jeder Wohn­raum haben soll­te: ein an­ge­neh­mes, ge­sun­des Raum­kli­ma bei jeder Au­ßen­tem­pe­ra­tur, nied­ri­ge En­er­gie­kos­ten, ein Ma­xi­mum an Um­welt­ver­träg­lich­keit und hohen Be­die­nungs­kom­fort. Heizung war gestern. Heute geht es um pures Wohlbefinden. Und das ist planbar!
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren