Lienz: Brand eines Ölofens in einem Mehrparteienhaus

Die Feuerwehr Lienz rückte heute Vormittag zu einem Einsatz in die Südtirolersiedlung aus.

Foto: Feuerwehr Lienz

Der Brand eines Öl-Etagenofens mit starker Rauchentwicklung in einem Mehrparteienhaus in der Lienzer Südtirolersiedlung löste am 4. Jänner gegen 08.30 Uhr einen Einsatz der Feuerwehr Lienz aus. Der Atemschutztrupp hatte die Situation rasch unter Kontrolle. Nach 45 Minuten war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand. Die Bewohnerin konnte nach umfangreicher Belüftung wieder in ihre vier Wände zurückkehren. Die genaue Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren