Oberlienz: ÖVP verliert absolute Mehrheit

Ein Minus von drei Prozent für die ÖVP bedeutet auch einen Verlust der absoluten Mehrheit in Oberlienz. Der Abstand zu den anderen Parteien ist trotzdem noch beträchtlich. Die SPÖ verdoppelt sich fast und kommt auf über 20 Prozent. Die Freiheitlichen legen um vier Prozentpunkte zu und kommen auf 14 Prozent, was dieses Mal den dritten Platz hinter der SPÖ für sie bedeutet. Die Grünen halten ihr Ergebnis von sechs Prozent. Von den Kleinparteien sind die Neos in Oberlienz am stärksten. Sie erreichen vier Prozent. Dahinter folgt Impuls-Tirol mit drei Prozent, Family liegt mit fast zwei Prozent noch knapp vor der Liste Fritz.

Hier der Link zum Wahlergebnis von Oberlienz.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren