Lienz: Einbruchsversuch von zwei 14-Jährigen scheiterte

Mit Steinen versuchten ein 14-jähriger Österreicher und ein 14-jähriger Syrer am 21. März gegen 22.20 Uhr den Schaukasten eines Lienzer Geschäftes einzuschlagen, um die darin ausgestellten Gegenstände zu entwenden. Sie scheiterten am bruchsicheren Glas.

Anrainer hörten den Lärm und verständigten die Polizei. Die beiden Burschen werden auf freiem Fuß angezeigt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren