Neues Team für den Raiffeisen Läufercup 2018

Neun Rennen bis zum Jahresende geplant – Startschuss am 1. Mai in Südtirol.

30 Jahre war Bernd Bürgel, der Referent für Laufsport und Leichtathletik der Sportunion Osttirol, für die Durchführung des Raiffeisen Läufercups verantwortlich. Die Organisation dieser Laufserie trägt nun ein Team von drei Laufveranstaltern des Cups 2018. Den Großteil der Vorbereitungsarbeiten leistet Alfred Unterasinger von der Sportunion Leisach. Er wird unterstützt von Klemens Kollreider von der LG Hochpustertal und der Südtirolerin Veronika Elzenbaumer vom ASV Oberwielenbach/Percha.

30 Jahre war Bernd Bürgel für die Durchführung des Raiffeisen Läufercups verantwortlich. Foto: Sportunion

Mit dem „23. Dorflauf Oberwielenbach“ bei Percha startet am 1. Mai seit mittlerweile schon 23 Jahren der „Raiffeisen Läufercup“ in Südtirol. Die grenzüberschreitende Laufserie wird insgesamt seit 31 Jahren ohne Unterbrechung durchgeführt. Mit einer eigenen Wertung „Osttiroler Bezirksmeisterschaft im Laufen“ sollen vor allem mehr Osttiroler Läuferinnen und Läufer zur Teilnahme eingeladen und motiviert werden. Jeder Hobbyläufer mit Wohnort oder einem Verein in Osttirol wird in diese Meisterschaft, unabhängig von der Cupreihung, aufgenommen. Die Nenngelder sind günstig und es winken schöne Preise.

Das neue Organisationsteam für den Raiffeisen Läufercup 2018 – von links: Klemens Kollreider, Alfred Unterasinger, Veronika Elzenbaumer. Foto: Bernd Bürgel

Der „Raiffeisen Läufercup 2018“ und die „Osttiroler Bezirksmeisterschaft Laufen“ wird in je 14 weiblichen und männlichen Altersgruppen gewertet. Die jüngste Klasse beginnt mit den Kindern unter acht Jahren und endet bei den Frauen und Männern über 80 Jahre. Die Kinder und Schüler haben kurze Strecken zwischen 400 Metern und bis zu zwei Kilometern zu bewältigen. Die Frauen, die Jugendklassen und die Männer über 60 Jahre laufen drei bis sieben Kilometer. Die Männerklassen haben Distanzen von fünf bis zehn Kilometer zu meistern. Ausschreibungen, Ergebnisse, Zwischenwertungen und Fotos von den Cuprennen werden auf einer eigenen Website www.raiffeisenläufercup.at publiziert. Die Siegerehrungen für den Raiffeisen Läufercup und die Bezirksmeisterschaften im Laufen werden am 14. Oktober in Lienz durchgeführt.

Die neun Rennen des „Raiffeisen Läufercup 2018“:

  • 23. Dorflauf Oberwielenbach/Percha, 1. Mai
  • Porcialauf 2018 Spittal an der Drau, 6. Mai
  • Lauf & Walkingerlebnis Dellach im Gailtal, 26. Mai
  • 5. Compedal Lauf Thal-Assling, 9. Juni
  • 11. Aguntum Römerlauf Dölsach, 23. Juni
  • 3. Lavanter Vier-Brückenlauf, 1. September
  • Int. HERVIS Läufermeeting Lienz, 15. September
  • 19. Draulauf Abfaltersbach, 22. September
  • 30. Pustertaler Herbstlauf Leisach , 14. Oktober
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren