Gaimberg: Einbruch in die Volksschule Grafendorf

Bisher unbekannte Täter verschafften sich von 16. auf 17. April 2018 gewaltsam Zutritt in das Schulgebäude der Volksschule Gaimberg. In weiterer Folge brachen sie die Tür einer Kanzlei auf und durchsuchten dort Schubladen und Schränke. Daraus entwendeten sie Bargeld im niederen vierstelligen Eurobereich.

Die Polizeiinspektion Lienz bittet die Bevölkerung, verdächtige Wahrnehmungen zu melden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren