Ein Moped und ein Pkw kollidierten in der Christoph-Zanon-Straße in Lienz. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs sucht die Polizei Augenzeugen. Foto: Brunner Images

Ein Moped und ein Pkw kollidierten in der Christoph-Zanon-Straße in Lienz. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs sucht die Polizei Augenzeugen. Foto: Brunner Images

Mopedlenker bei Unfall in Lienz verletzt

Kollision mit einem Pkw in der Christoph-Zanon-Straße. Polizei sucht Augenzeugen.

Gegen 12:15 Uhr fuhren auf der Christoph Zanon-Straße in Lienz ein 57-jähriger Einheimischer mit seinem Auto und ein 16-jähriger Mopedlenker in die gleiche Richtung. Aus ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Der 16-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht. Der Lenker des Personenkraftwagens blieb unverletzt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lienz zu melden. Tel.: 059133 / 7230 100

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren