Greifenburg: 24-jähriger Lenker tödlich verunglückt

Am 14. Mai 2018 gegen 20.30 überholte ein 24-jähriger Oberkärntner auf der Drautal Straße B100 im Gemeindegebiet von Greifenburg in Fahrtrichtung Spittal/Drau einen Pkw. Dabei kam der Mann auf der regennassen Straße in einer Rechtskurve ins Schleudern und in Folge von der Fahrbahn ab. Er prallte mit seinem PKW gegen mehrere Bäume, wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der FF Greifenburg aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Der Lenker wurde bei dem Unfall tödlich verletzt. Die Drautal Straße B100 war zwei Stunden für den gesamten Verkehr gesperrt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren