„Weiße Fahne“ für 8a-Klasse am Gymnasium Lienz

Gleich im ersten Anlauf schafften alle Maturantinnen und Maturanten die letzte Schulhürde.

Am Montag, 11. Juni, legten die Schülerinnen und Schüler der 8a-Klasse des Lienzer Gymnasiums – „mit Bravour“ wie uns Direktor Roland Roßbacher versichert – die mündlichen Matura-Prüfungen ab. Sie haben also alle die Reifeprüfung bestanden und das hatte ein fröhliches Ausrollen der „weißen Fahne“ in den Gängen des Gymnasiums zur Folge.

Von links: Theresa Bodner, Christian Außerlechner, Mario Hausberger, Bianca Pirker, Laura Staller, Elias Walder, Klassenvorstand Markus Zollner, Direktor Roland Roßbacher, Lorenz Fessler, Miriam Ressi, Kristina Liebhart, Sophie Patterer, Sarah Klocker, Kristina Sint.
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren