Sixpack für Meister Matrei in Dellach im Gailtal

Der Meister aus Matrei kassierte am 16. Juni in Dellach eine saftige Niederlage. Kurz nach Anpfiff ahndete der Unparteiische ein Rot-Foul des Dellachers Benedikt Kaltenhofer nur mit Gelb. Nach elf Minuten gingen die Gailtaler durch Samir Nuhanovic in Führung. Die Matreier bemühten sich, scheiterten aber an der gut stehenden Dellacher Abwehr. Kurz vor dem Halbzeitpfiff parierte Matrei-Keeper Adrian Wibmer einen Elfer von Samir Nuhanovic. Nach dem Seitenwechsel spielten sich die Gastgeber in einen wahren Spielrausch. Obwohl Adrian Wibmer ein tolles Spiel ablieferte, bauten sie ihre Führung bis zur 73. Minute auf 6:0 aus. Rene Scheiber fixierte mit einem Elfmeter kurz vor dem Abpfiff den 6:1 Endstand.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren