Open Air in Lienz: Anras Brass rockt Schloss Bruck

Die Sessionband präsentiert Titel von der aktuellen Jubiläums-CD, Evergreens und Chart-Hits.

Am 30. Juni lädt die Anras Brass Sessionband in die altehrwürdigen Gemäuer von Schloss Bruck zum Open Air Konzert ein. Im Innenhof geht musikalisch die Post ab und es wird in guter alter ABS-Manier geswingt und gerockt. Die Musiker präsentieren nicht nur die Hits von ihrer aktuellen Jubiläumsscheibe „Aus purer Luscht“, sondern auch wieder Evergreens und Chart-Hits im typischen Anras Brass Stil.

Die Anras Brass Sessionband lädt zum Open Air Konzert auf Schloss Bruck ein. Foto: Anras Brass

Zu hören sind Johann Fronthaler und Wilfried Kollreider (Trompete, Flügelhorn), Martin Gietl (Horn, Gesang), Christian Kollreider (Tuba, Bassposaune), Erich Pitterl (Trompete, Gesang), Roland Fuchs (Posaune, Gesang), Gabriel Forcher (Gitarre), Helmut Seebacher (E-Bass, Gesang), Markus Putzhuber (Schlagzeug) und Andrea Gattermayr (Gesang).

Das Konzert beginnt am Samstag, 30. Juni, um 20:30 Uhr im Innenhof von Schloss Bruck. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, der Eintritt ist frei. Die Band freut sich über freiwillige Spenden, vor allem aber auf ein großes Publikum!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren