Zweitbester Handelslehrling Tirols kommt aus Osttirol

Samuel Mair überzeugte beim TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb in Innsbruck.

Beim TyrolSkills-Lehrlingswettbewerb im Innsbrucker Einkaufszentrum DEZ stellten vergangenen Freitag die besten Lehrlinge des Tiroler Handels ihr Können unter Beweis. Dabei punkteten sie mit Fachwissen und Verkaufs- und Kommunikationstalent, Eigenschaften die im stationären Einzelhandel von wachsender Bedeutung sind.

Susanna Kreidl (Zweite von links) holte sich den Sieg vor Samuel Mair (links) und Sophie-Christin Fössinger – Spartenobmann Martin Wetscher, Landesschulinspektor Roland Teissl und DEZ-Center-Manager Helmut Larch gratulierten. Foto: WKT

Insgesamt stellten sich 19 Lehrlinge aus ganz Tirol der Experten-Jury. Für die besten Lehrlinge gab es dabei nicht nur Startplätze für den diesjährigen „Junior Sales Champion Österreich“, sondern zudem wertvolle Sachpreise. Über den Sieg freute sich schließlich Susanna Kreidl aus Mayrhofen. Platz Zwei ging an Samuel Mair vom Lehrbetrieb Hervis im Fachmarktzentrum Nußdorf-Debant und den dritten Platz holte sich Sophie-Christin Fössinger aus Kufstein.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
Wolke

Gratuliere!

irina

Bravo Samuel! Top Leistung!!!