SchoolPool: Viel gute Laune am Beckenrand

Kicken auf Seifenlauge, „Baggern“ im Sand, springen vom Turm – im Dolomitenbad war einiges los.

Die Turmspringer wurden bei ihren Ausführungen lautstark unterstützt. Fotos: Dolomitenstadt/Wagner

Rund tausend Schülerinnen und Schüler feierten auch heuer den letzten Schultag mit einer Party im Lienzer Dolomitenbad, organisiert wie jedes Jahr vom Verein „Relative Events“. Erleichterung lag in der Luft und die Vorfreude auf einen heißen Sommer, der sich an diesem Tag noch etwas wolkig gab.

In der Action-Jump-Anlage galt es, möglichst lange auf den Beinen zu bleiben. Achtung auf die Baumstämme!

„Schoolpool-Party“, das ist kicken, baggern und springen, einfach abhängen, das Schoolout-Feeling genießen und sein Glück beim Gewinnspiel der Tiroler Versicherung versuchen. Heuer wurde ein Samsung S8 verlost, das nach Oberdrauburg ging.

Großer Andrang bei der Verlosung des Samsung Galaxy S8.

Highlight war wieder das Turmspringen vor einer beeindruckenden Zuseherkulisse. Spektakulärste Einlage war ein Sprung mit dem Skateboard ins kühlende Nass. Am Ende waren Veranstalter und Teilnehmer einig: Es hat Spaß gemacht. Jetzt kann der Sommer beginnen!

Slideshow: Roman Wagner

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren