Mitspielen bei einem Tatort? Die Chance ist da!

Für den Kärnten-Tatort „Baum fällt“ werden in Heiligenblut Komparsen gesucht.

Wo ist ein „Tatort“ besonders spannend? Natürlich vor der Kamera! Wer sich an der Seite von Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer als kleines aber unverzichtbares Rädchen im Krimigeschehen wiederfinden möchte, hat derzeit gute Chancen. Für die in Kärnten spielende Tatort-Folge „Baum fällt“ werden nämlich Komparsen und Kleindarsteller gesucht. Am Samstag, 11. August von 10:00 bis 19:00 Uhr wird im Einsatzzentrum Heiligenblut gecastet. Gedreht wird der Tatort von 21. August bis 18. September. Alle Details zum Casting gibt es unter diesem Link.

Die Rollen für Ermittler, Opfer und Täter sind wohl schon vergeben. Doch jeder „Tatort“ braucht auch Klein- und Kleinstdarsteller. In Heiligenblut wird am 11. August gecastet. Foto: ORF
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren