Die zweite Auflage ist da: Vom Sterben. Und Leben.

Silvia Ebners erster Erzählband war schnell vergriffen. Jetzt ist das Buch wieder verfügbar.

Als die Osttiroler Autorin Silvia Ebner gemeinsam mit Dolomitenstadt-Chefredakteur Gerhard Pirkner im Juni ihren Erstling „Vom Sterben. Und Leben.“ aus der Taufe hob, platzte die Lienzer Spitalskirche bei einer sehr atmosphärischen Lesung aus allen Nähten und es zeichnete sich bereits ab, dass dieser Erzählband ein Erfolg werden würde. Hier noch einmal der Videorückblick:

Das erste von Dolomitenstadt verlegte Buch war dann auch nur drei Wochen nach dem Erscheinungstermin bereits vergriffen! Jetzt ist die zweite Auflage in den Regalen der Tyrolia (Lienz und Innsbruck) und im Dolomitenstadt-Webshop eingelangt, das Buch ist also wieder verfügbar. Bei allen, die in den vergangenen Wochen bei uns nachgefragt haben, bedanken wir uns für die Geduld und wünschen viel Spaß beim Lesen.

Noch im Herbst werden Autorin und Buch auf Lesereise gehen, zunächst nach Innsbruck, dann in weitere Landeshauptstädte. Auch in Wien ist eine Lesung geplant. Orte und Zeiten geben wir unseren LeserInnen in diesen Städten natürlich rechtzeitig bekannt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren