Maßmode aus Tirol auf dem Laufsteg

In Innsbruck zeigten 17 heimische Schneidereien aktuelle Fashiontrends.

Am Montagabend präsentierten die Tiroler Maßschneider im Innsbrucker Congress bei einer Modenschau ihre aktuellen Kreationen. Insgesamt 17 Firmen sowie die Mode-Ferrarischule Innsbruck nahmen an der Vorführung teil und bewiesen, dass Haute Couture nicht nur in Paris oder Mailand zu finden ist. Die gezeigten Designs reichten von exklusiven Trachten, über Tagesmode bis hin zu festlichen Abendroben. Osttirol war auf dem Catwalk im Kongress durch bezaubernde Hochzeitsensembles aus dem Lienzer Atelier Marianna vertreten.

Hochzeitsmode geschneidert im Atelier Marianna, Lienz, auf dem Laufsteg in Innsbruck. Foto: Franz Oss
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren