Im Jänner findet das 4. Osttiroler Eisfestival statt

In Matrei trifft sich wieder die Kletterszene. Anmeldung für die Workshops bis 31. Dezember.

Das Osttiroler Eisfestival geht kommenden Jänner 2019 bereits in die vierte Runde. „Letztes Jahr waren an die 400 Interessierte da und es hat wirklich eingeschlagen. So sind wir fast ‚verpflichtet‘, das wieder zu machen“, freuen sich die Veranstalter schon jetzt auf das Event.

Anfang 2019 versammelt sich im Eispark Osttirol wieder die Eiskletterszene. Foto: TVB Osttirol / Ramona Waldner

Auch dieses Mal stehen wieder spannende Vorträge auf dem Programm. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung am Freitag, 11. Jänner, im Matreier Tauernhaus referieren die mehrfache Eiskletterweltmeisterin Ines Papert und der erfolgreiche junge Alpinist Luka Lindič.

Besonders aufregend wird es dann am Samstag, 12. Jänner im Eispark Osttirol: Neben Winter­flohmarkt, Testcenter und Ausstellungen gängiger Alpin-Marken, Kletterworkshops mit den Osttiroler Bergführern, freiem Klettern und Privatcoaching mit Ines Papert wird in einem spektakulären Speed-Bewerb der dritte „Osttiroler Eismaster“ ermittelt! Nach Siegerehrung und Tombola im Matreier Tauernhaus wird bei der Eisparty mit „Undercover“ noch ausgiebig gefeiert. Auch am Sonntag gibt es wieder Testcenter, Workshops und freies Klettern.

Das Programm im Detail und mehr Informationen zur Veranstaltung gibt’s auf www.eisparkosttirol.wordpress.com. Wer an den Kletterworkshops teilnehmen möchte, kann sich bis 31. Dezember online unter www.bergfuehrer-kals.at anmelden.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren