Stadtkultur Lienz: Claudia Funder folgt auf Heidi Fast

Die Historikerin und Journalistin Claudia Funder wird Nachfolgerin von Heidi Fast an der Spitze der „Stadtkultur“, der Kulturabteilung der Stadt Lienz. Heidi Fast geht im Herbst 2019 in Pension, Funder wird im Frühjahr bereits in die Liebburg einziehen. Die gebürtige Oberösterreicherin war im redaktionellen Startteam von dolomitenstadt.at und arbeitete zuletzt in der Lienzer Redaktion der Tiroler Tageszeitung. Die Journalistin setzte sich gegen 36 Mitbewerber durch und punktete bei einem Hearing in der Endrunde laut Bürgermeisterin Elisabeth Blanik mit einem schlüssigen Gesamtkonzept für die Stadtkultur, das großen Anklang fand und zu einer einstimmigen Entscheidung führte.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren