Sieben Medaillen für Nico Tabernig und Theresa Riepler

SchwimmerInnen aus vier Nationen bei der 1. Internationalen tirol.swim.trophy in Innsbruck.

278 Schwimmerinnen und Schwimmer von insgesamt 18 Vereinen aus Österreich, Italien, Deutschland und Liechtenstein gingen am 1. und 2. Dezember bei der ersten Internationalen tirol.swim.trophy in Innsbruck an den Start. Mit Nico Tabernig und Theresa Riepler schwammen auch zwei junge Athleten der Schwimmunion Osttirol mit.

Nico Tabernig erreichte zweimal Gold auf 50 Meter Schmetterling und Brust, zweimal Silber auf 50 Meter Freistil und Rücken und einmal Bronze auf 100 Meter Rücken. Theresa Riepler nahm zwei Bronzemedaillen auf 50 Meter Schmetterling und Freistil mit nach Hause. Außerdem erzielten beide neue persönliche Bestzeiten in allen angetretenen Bewerben.

Theresa Riepler und Nico Tabernig freuen sich mit Trainer Pepi Mair über die erschwommenen Medaillen. Foto: Schwimmunion Osttirol
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren