Polizei sucht nach Beteiligtem an Schiunfall in Obertilliach

Am 29. Dezember gegen 12:40 Uhr kam es im Obertilliacher Schigebiet auf dem Golzentipp zu einem Zusammenstoß zwischen einer 49-jährigen deutschen Schifahrerin und einem unbekannten, vermutlich aus Kroatien stammenden jungen Schifahrer.

Der jugendliche Wintersportler blieb an der Unfallstelle zwar stehen, fuhr jedoch kurze Zeit später ohne seine Daten zu hinterlassen weiter. Deshalb bittet ihn die Polizeiinspektion Sillian, sich unter der Telefonnummer 059133/7238 zu melden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?