Lienz: Schneefall verhindert Schitourenlauf

Es schneit. Deshalb wird der für Samstag, 2. Februar, geplante Hochstein-Skitourenlauf auf dem 1. März verschoben. „Aufgrund der für heute und den morgigen Samstag äußerst schlechten Wettervorhersage für Osttirol und im speziellen für den Raum Lienz sind wir zur Verschiebung gezwungen. Anhaltender, intensiver Schneefall und Regenfälle in tiefen Lagen machten diesen Schritt notwendig“, sagt OK-Chef Stefan Mutschlechner. Der Veranstalter SCL Lienz wolle einen sportlich fairen, aber vor allem auch sicheren Wettkampf durchführen. Die nächste Chance für einen Wettkampf im Schnee im Rahmen der neuen „SKIBO Tour 2019“ bietet sich am 9. Februar beim Compedal Tourenlauf in Assling.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren