„Osttirol de luxe“ mit Haubenkoch Lukas Gröfler

Der Küchenprofi kredenzt in den Gourmet-Pavillons einen winterlichen Gemüseeintopf.

Pünktlich zum Start der Wintersaison eröffneten Claire und Vincent die NEUE Faschingalm. Ein paar Schritte unterhalb der Faschingalm-Talstation schmiegt sich die urgemütliche Hütte an den Hang. Innen dominieren dunkle Holzbalken, außen eine Sonnenterrasse mit großartigem Blick auf die Lienzer Dolomiten und nach Kärnten. Kunst von Inhaberin Claire und heimischen Talenten trifft hier auf „Augenschmaus“ von Haubenkoch Lukas Gröfler. Lukas legt dabei besonderen Wert auf starke heimische Produkte. Abgerundet wird der regionale Genuss mit Kaffee der heimischen Premiumrösterei Mocafe.

Haubenkoch Lukas Gröfler. Foto: Profer & Partner

In den Gourmet-Pavillons der Stadtgemeinde Lienz kredenzt er von 11. bis 16. Februar einen „Winterlichen Gemüseeintopf mit Graupen und Grießnockerln“.

Berggasthof Faschingalm – Lukas Gröfler: 2 Hauben-Koch, Mitglied Euro-Toques Österreich, www.faschingalm.at


„Osttirol de luxe“ ist der Beitrag der Stadtgemeinde Lienz zur Terrassen Skilauf-Kampagne der Lienzer Bergbahnen und des Tourismusverbandes Osttirol. Bis zum 16. März verwöhnen in den Pavillons auf dem Hauptplatz 11 heimische Hauben- und Spitzenköche abwechselnd die Gaumen ihrer Gäste mit ausgesuchten Spezialitäten heimischer Produzenten. Dolomitenstadt.at stellt die 11 Küchenprofis in einer Mini-Serie vor, einfach hier klicken. Die Gourmet-Pavillons sind von Montag bis Freitag jeweils von 12.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren