Maschinenbrand bei Holzfirma in Strassen

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 18. Februar gegen 18.40 Uhr in einem Holzverarbeitungsbetrieb in Strassen eine Pressmaschine in Brand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr wurde das Feuer von Firmenmitarbeitern bekämpft.

Die Feuerwehren Strassen und Kartitsch brachten den Brand rasch unter Kontrolle. Niemand wurde verletzt. An der Maschine entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen. Im Einsatz waren insgesamt 90 Feuerwehrleute, Rettung und Polizei.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren