Montafon: Erster FIS Sieg für Sophia Waldauf

Die Osttirolerin holte sich am 6. März in Vorarlberg Slalom-Gold, ex aequo mit Lisa Grill.

Nach den Herren-Rennen im letzten Jahr veranstaltete der Ski Club Montafon heuer am 6. und 7. März zwei internationale FIS-Slaloms der Damen. Rund 80 Sportlerinnen absolvierten an beiden Renntagen jeweils zwei Durchgänge auf der Rennstrecke am Garfescha in der Silvretta Montafon. Premiere für Sophia Waldauf vom Skiclub-Hochpustertal – die junge Sportlerin aus Anras holte ihre erste Goldmedaille in einem FIS-Rennen. Ex aequo auf Platz 1 landete die ÖSV Kaderläuferin Lisa Grill. Dritte wurde Magdalena Egger, ebenfalls ÖSV Kaderläuferin.

Auf dem Stockerl (v.l.): Lisa Grill, Sophia Waldauf und Magdalena Egger. Foto: Skiclub-Hochpustertal
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren