Führungswechsel in der Hypo Bank Lienz

Manfred Dorer übergibt die Leitung der Geschäftsstelle an Armin Mattersberger.

Seit 39 Jahren arbeitet Manfred Dorer für die Landesbank Hypo Tirol, jetzt übergibt er die Leitung der Geschäftsstelle Lienz an Armin Mattersberger. 1980 startete der gebürtige Prägratener in Innsbruck, fünf Jahre später übersiedelte er in die ehemalige Geschäftsstelle bei der Liebburg, die damals von Anton Klocker geleitet wurde. 1996 zog die Hypo Tirol in das architektonisch herausragende „Abraham-Haus“ am Lienzer Hauptplatz.

2002 übernahm Manfred Dorer die Führung der Geschäftsstelle von Erhard Pistora, seither leitet er erfolgreich die Geschicke der Landesbank im Bezirk Osttirol. Dorer möchte sich nach fast vier Jahrzehnten in der Bank nun privaten Dingen widmen und sich Zeit für seine Leidenschaften nehmen: „Persönlich bedanke ich mich recht herzlich bei allen unseren Kunden. Danke für das jahrzehntelange Vertrauen und die Loyalität zur Landesbank in Lienz,“ erklärt er zum Abschied.

Zwei zufriedene Gesichter – Manfred Dorer wünscht dem neuen Leiter der Hypo in Lienz, Armin Mattersberger (links), alles Gute und viel Erfolg.

Bei der Übergabe der Geschäfte war Kontinuität ein wichtiges Kriterium. Ab 1. Mai übernimmt Manfred Dorers bisheriger Stellvertreter Armin Mattersberger das Ruder am Hauptplatz. Mattersberger ist Matreier, zählt seit 26 Jahren zum Stammpersonal der Hypo Tirol und kennt als Kundenbetreuer die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden der Bank genau. Gemeinsam mit dem neunköpfigen Team wird er nicht nur die Geschäftsstelle übernehmen, sondern auch die erfolgreiche Arbeit Manfred Dorers weiterführen und ausbauen.

Dank kommt auch vom Vorstand der Tiroler Landesbank: „Wir bedanken uns hier an dieser Stelle bei Manfred Dorer ganz besonders für seine ausgezeichnete Arbeit für die Hypo Tirol. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art hat er sich schon von Beginn an das Vertrauen seiner Osttiroler Landsleute gesichert. Und ausgebaut. Für alle Kundinnen und Kunden, für die Kollegenschaft ist Manfred Dorer das Gesicht der Hypo. Für seinen weiteren Weg wünschen wir Manfred Dorer alles Gute. Gleichzeitig möchten wir dem neuen Leiter der Hypo Lienz das Beste für seine neue Herausforderung wünschen. Wir sind uns sicher, dass Armin Mattersberger, gemeinsam mit seinem Team, seiner Erfahrung und Kompetenz, diese Aufgabe bestens meistern wird.“

www.hypotirol.com