Die Vereinsleitung des Talentetauschkreises Osttirol (von links): Elisabeth Ziegler-Duregger, Fritz Bachlechner, Sarah Oberhauser, Karlheinz Reinwand, Reinhold Pölsler, Michael Oberlojer, Andrea Zojer, Andreas Huber, Manuela Ruggenthaler, Wolfgang Ruggenthaler, Erwin Rauchegger. Foto: Anita Klocker/Bildungshaus Osttirol

Die Vereinsleitung des Talentetauschkreises Osttirol (von links): Elisabeth Ziegler-Duregger, Fritz Bachlechner, Sarah Oberhauser, Karlheinz Reinwand, Reinhold Pölsler, Michael Oberlojer, Andrea Zojer, Andreas Huber, Manuela Ruggenthaler, Wolfgang Ruggenthaler, Erwin Rauchegger. Foto: Anita Klocker/Bildungshaus Osttirol

Talentetauschkreis Osttirol organisiert sich neu

Infoveranstaltung und Tauschtreffen am 4. Juni in der Lienzer Stadtbücherei.

Geldloser „Talente-Tausch“ hat als Bindeglied zwischen Geldwirtschaft und Ehrenamt eine wachsende Zahl von Anhängern. In Osttirol gibt es diese Möglichkeit seit 2005. „Um die Eigenständigkeit zu erhöhen und die Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der Region besser zu nutzen“, entschied sich der Osttiroler Talentetauschkreis rund um den Obmann Reinhold Pölsler zu einer Regionalisierung. Der laut eigenen Angaben 42 Mitglieder zählende Verein trat vor einigen Wochen aus dem Dachverein in Innsbruck aus und will den Talente-Tausch komplett auf Osttirol fokussieren.

„Neue Mitglieder sind willkommen, jedes Talent, jede menschliche Fähigkeit bereichert das vorhandene Talente-Angebot von weit über 300 Produkten und Dienstleistungen in den verschiedensten Bereichen des Lebens“, schreibt die Vereinsführung in einer Medienaussendung. Auch Betriebe, Vereine und Gemeinden sind eingeladen, am Talente-Tausch mit Zeitgutschriften teilzunehmen. Das nächste Tausch-Treffen findet am Dienstag, 4. Juni um 17:45 Uhr im Vortragssaal der Stadtbücherei statt. Für Interessierte gibt es ab 17:30 Uhr unverbindliche Informationen über den Verein, die Talente-Tausch-Regeln und Veranstaltungen. Ein neunköpfiger Vorstand und zwei Rechnungsprüfer lenken künftig den Verein im Bezirk.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren