E-Bike Unfall in Obergaimberg – Polizei sucht Zeugen

Am 27. Juni um 20.15 Uhr fuhr eine 57-jährige Einheimische mit ihrem E-Bike auf der Gaimbergerstraße (L73) talwärts in Richtung Gaimberg. Die Frau war alleine unterwegs und trug einen Fahrradhelm. Auf Höhe des Hauses Obergaimberg Nr. 32 kam die 57-Jährige aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Sie wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert. Die Frau kann sich an den Unfallhergang nicht erinnern, weshalb die Polizeiinspektion Lienz unter der Telefonnummer 059133/7230 um zweckdienliche Hinweise durch andere Verkehrsteilnehmer bittet.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren