Fahrkartenautomat in Nikolsdorf aufgebrochen

In der Nacht zum 10. Juli brachen bisher unbekannte Täter einen Fahrscheinautomat an der Bahnhaltestelle in Nikolsdorf auf und entwendeten daraus Bargeld in der Höhe eines mittleren dreistelligen Eurobetrages. Der Automat wurde dadurch total beschädigt. Der Schaden liegt im unteren 5-stelligen Eurobereich.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren