Zweite Rabantalm-Trophy in Nikolsdorf

Neben Bikern nahmen auch Läufer und Wanderer an diesem Familienbewerb teil.

Zum zweiten Mal veranstaltete die Sportunion Nikolsdorf heuer die Rabantalm-Trophy, die am 4. August über die Bühne ging. Mountainbiker, Läufer und Walker waren zur Teilnahme aufgerufen. Wandernd nahmen auch Familien den Weg zur Alm in Angriff. Die E-Biker starteten um 9.45 Uhr bei der Kerschbaumer Säge, 15 Minuten später nahmen die Mountainbiker die Strecke von 8,3 km Länge und 570 Höhenmetern in Angriff.

Die 42 Walker und 20 Läufer starteten um 10.00 Uhr am „Binter Bichl“, wanderten durch den Tunnel und dann über den Kofelsteig 3,3 km und 500 Höhenmeter bis ins Ziel. Die Kleinsten durften in der Rückentrage mit. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen auf der Rabantalm an und freuten sich über ihren Erfolg, das wunderschöne Wetter und die tolle Aussicht über den Lienzer Talboden.

Alle Ergebnisse sind unter my1.raceresult.com einsehbar.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren