Auf zum Gaimberger Kirchtag 2019!

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am 24. und 25. August wird gefeiert. Video!

Der Gaimberger Kirchtag hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Dorffest der Superlative gemausert, das Besucher aller Altersstufen aus nah und fern anlockt. Heuer ist die Sportunion Gaimberg hauptverantwortlich für die Organisation des Festes, das am 24. und 25. August auf dem Zettersfeld-Parkplatz über die Bühne geht. Die Vorbereitungsarbeiten für den Kirchtag laufen längst auf Hochtouren und liegen im Plan. Zug um Zug wächst das Festgelände heran, alle Gaimberger Vereine und die Bevölkerung packen mit an, wie das folgende Video zeigt:

Vor den weltlichen Genüssen kommt auch in Gaimberg der göttliche Segen. Zum Auftakt des Kirchtagsreigens feiert das Dorf am Samstag um 08:45 Uhr einen feierlichen Patroziniumgottesdienst mit anschließender Prozession. Der Festakt beginnt dann um 19:00 Uhr mit einem Konzert des Jugendorchesters „Die Zommgewürfelten“. Einlass ins Festzelt ist bereits ab 18:30 Uhr. Anschließend unterhält die Festbesucher die Gruppe „Die jungen Steirerländer“. Ab ca. 21:00 Uhr steht ein Gratis-Shuttledienst ab/bis Bahnhof Lienz zur Verfügung.

Am Sonntag, 25. August, lädt die Musikkapelle Gaimberg um 11:00 Uhr zu einem Frühschoppenkonzert ein. Im Anschluss an dieses Konzert sorgt das Ensemble Osttirol für Stimmung im Festzelt. Für kleine Gäste wird ein Kinderprogramm mit Spielen, Basteln und Schminken unter Aufsicht angeboten.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren